Industriearbeitsplatz mit LED Leuchten

Rückblick auf die LogiMAT 2019

Die 17. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement überschreitet deutlich die Marke von 60.000 internationalen Fachbesuchern. Mit zahlreichen Geschäftsanbahnungen und -abschlüssen erweist sich der Besuchermagnet für das Fachpublikum zudem als erfolgreiche Präsentationsplattform und Arbeitsmesse für die Aussteller. Die LogiMAT 2019 schließt ihre Tore mit einem beeindruckenden Abschlussergebnis: Bei allen messerelevanten Kennzahlen verzeichnet die 17. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement erneut deutliche Zuwächse – in den aussagekräftigen Bereichen Besucherzahl und Internationalisierung sogar im zweistelligen Prozentbereich. 1.624 internationale Unternehmen (+3,8 %) aus 42 Ländern (+11 %), darunter 250 Neuaussteller, präsentierten dem Fachpublikum in diesem Jahr die aktuellen Entwicklungen und Systemlösungen für effiziente Intralogistik.

PS Leuchten präsentierte in diesem Jahr erstmalig die neuesten Produkte und Lösungen aus seinem Portfolio. Das Resümee fällt dabei positiv aus: Über den Messezeitraum war der Stand sehr gut besucht und unsere Produkte fanden großen Anklang bei den Fachbesuchern. Im Vordergrund standen unsere Beleuchtungslösungen für Industriearbeitsplätze, die für eine hohe Produktivität und Qualität bei der Arbeit sorgen und gleichzeitig auch die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter berücksichtigen. Ein weiteres Highlight waren unsere Signalleuchten die dank modernster LED‐Technologie flexible und vielfältige Signaloptionen für Industrieanwendungen bieten.

Durch die zahlreichen interessanten und intensiven Gespräche haben auch wir wieder viele neue Anregungen für die weitere Entwicklung unseres Portfolios gewinnen können.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben